Der Boho-Hype ist Hip!

Der Sommer in der Schweiz lässt etwas auf sich warten, dennoch ist die Zeit reif für Lange wallende Kleider, Schnürsandalen und coole Ethno-Prints – der Boho-Look gehört zu den absoluten Lieblingsstyles der Fashionistas und liegt diesen Sommer wieder im Trend.

Der verträumte Style mit tollen Prints, luftigen Blusen, Volants-Kleidern und flachen Sandalen. Outfits im Hippie-Look sind nicht nur stylisch, sondern auch sonderlich bequem und perfekt für den Festival-Sommer.

Die leichten Textilien und bunten Prints sorgen einfach für gute Laune und versprühen eine positive Energie. Das wichtigste on Top: Dank der fliessenden, leichten Stoffe wirkt unsere Figur viel schlanker, denn kleine Problemzonen werden kaschiert.

Wie kombiniere ich Boho-Kleider richtig?

Zu Maxikleidern oder kürzeren Boho-Kleidern aus leichten, fliessenden Materialien lässt sich eine Lederjacke oder eine Jeansjacke stylisch kombinieren. Dazu cool und ideal, wenn es abends etwas frischer wird, sind Boots oder die heissgeliebten Chucks.

Tipp: In Sachen Schmuck sind fast keine Grenzen gesetzt. Also könnt ihr unterschiedlich lange Ketten, Armbänder und Ringe miteinander kombinieren. Auch lange Ohrringe passen gut zum lässigen Boho-Style.